Pandion Neun Freunde


Ort
Köln

Art
Neubau eines Wohngebäudes

Bauherr
Pandion Real Estate GmbH

Planungs-/Bauzeit
meyerschmitzmorkramer | 2018 – 

BGF oi/ui
12.660/5.970 m²

Leistungsphasen
1–4, 5 (teilweise)




Mitten im Szeneviertel Ehrenfeld entsteht neuer Wohnraum: Drei Karrees, die über jeweils drei 5-geschossige Häuser mit Tiefgarage verfügen, sind geplant. Gefordert ist ein außergewöhnliches Lärmschutzkonzept mit Schutzwand und Grünfläche, denn am Gelände führen Eisenbahntrassen vorbei. Mit einer eleganten und zugleich lärmschutzoptimierten Klinkerfassade wird auf die industrielle Zeit in Ehrenfeld angespielt, drei changierende Beige- und Grautöne schaffen eine ruhige Atmosphäre. Wiederkehrende Proportionen und bodentiefe Fenster fügen die einzelnen Häuser zu einem harmonischen Ensemble zusammen. Kleine Privatgärten führen in den gemeinsam genutzten Innenhof, Wintergärten sorgen zusätzlich für optimalen Wohnkomfort. Mit klarem Design und industriellen Akzenten entsteht ein neuer Lebensraum, der das typische Lebensgefühl im Veedel aufnimmt und mit hohem Wohnkomfort verbindet.




„Neun Freunde fürs Ehrenveedel“



Weitere Beiträge zu diesem Projekt

Verwandte Projekte